Kinderheime in der Schweiz Historische Aufarbeitung

unter Einbezug von Berichten ehemaliger Heimkinder, Zeitzeugen, Akten, Bildquellen und Literatur. Ein Projekt der Guido-Fluri-Stiftung. Projektleitung: Dr. Thomas Huonker

Berühmte Menschen, die in Heimen, Anstalten oder Fremdpflege aufwuchsen

Es gibt viele berühmte Menschen, die nach einer Jugend in Heimen, Anstalten oder als Pflegekind ihren Weg machten. Nicht alle sind unbedingt Vorbilder, aber ihre Biografie zeigt, dass die Umstände der Kindheit wohl zu jedem Leben gehören, jedoch nicht einfach den Lebensweg vorbestimmen. Auch bei (nach üblichem Ermessen) besten Voraussetzungen kann ein Leben sehr schwierig werden, und umgekehrt kann auch ein sehr schwieriger Start zu einem erfolgreichen Leben führen. Schliesslich ist zu bedenken, dass Ruhm und Erfolg auch nicht mit Lebensglück gleichzusetzen sind. Es gibt sehr unglückliche, tragische und verbrecherische Berühmtheiten, und Glück kann sehr wohl in aller Bescheidenheit und im kleinen Kreis gelebt werden.

Hier finden Sie Biografien berühmter Leute mit einer Jugend in Heimen, Anstalten oder Fremdpflege.



Mario Adorf

Alfred Altherr

Esther Altorfer

Louis Armstrong

Thomas Bernhard

Jon Gnarr

Gotthard "Hardi" Haslimeier

Paul Irniger

Johann Heinrich Krüsi

Hans Krüsi
Carl Albert Loosli
Hannes Meyer
Otto Meyer-Amden
Clément Moreau

Sir Henry Morton Stanley

Walter Arnold Steffen

Francois Truffaut