Kinderheime in der Schweiz Historische Aufarbeitung

unter Einbezug von Berichten ehemaliger Heimkinder, Zeitzeugen, Akten, Bildquellen und Literatur. Ein Projekt der Guido-Fluri-Stiftung. Projektleitung: Dr. Thomas Huonker

Videodokumente


Sie finden hier Videoaufnahmen, hauptsächlich Interviews, mit Betroffenen und Zeitzeugen im Rahmen des Projekts Kinderheime Schweiz - eine historische Aufarbeitung

 

Interview mit Mario Delfino, *1955, am 20. Februar 2017

Der am 29. November geborene Mario Delfino ist ein in der Schweiz lebender Italiener, blickt als guter und erfolgreicher Familienvater und Berufsmann jetzt, im Alter von 62, auf seine Jugendzeit als Adoptierter, aber von seinen Adoptiveltern Verstossener zurück. Er wuchs in den Waisenhäusern von Bergami IT und Altdorf UR auf, später als administrativ Versorgter in der von Mönchen brutal geführten Arbeitserziehungsanstalt Knutwil LU. Fluchtversuche führten ihn bis nach Paris und Turin. Er stand am Ende seiner administrativen Zwangsversorgung, während welcher er bei karger Ernährung hart arbeiten musste und sexuellen Übergriffen von Mönchen und von einem Priester ausgesetzt war, ohne Ausbildung da, mt etwas Geld für die Notschlafstelle. Im Unterschied zu vielen seiner Anstaltskollegen geriet er nicht in die damalige Zürcher Drogenszene. Mehrere seiner Leidensgenossen sind früh verstorben, einer durch Selbstmord in der Arbeitserziehungsanstalt Knutwil LU. Dank der Seelsorge und der christlichen Wohngemeinschaft von Pfarrer Ernst Sieber in Zürich-Altstetten konnte Mario Delfino schliesslich trotz allem in der Gesellschaft, die ihn lange ausgesperrt und eingesperrt hatte, endlich Fuss fassen. Er wurde ein beliebter Hausabwart, zuerst in der reformierten Kirchgemeinde Zürich-Oerlikon, dann in einem Zürcher Schulhaus. Gelegentlich hilft er Jugendlichen in Schwierigkeiten, ihren Weg zu finden. Er macht sich jetzt auf die Suche nach seinen Akten und meldet sich für die Auszahlung des Wiedergutmachung-Solidaritätsbeitrags in Bern und für eine Genugtuung für die durch katholische Geistliche erlittenen sexuellen Übergriffe beim zuständigen Gremium der Schweizerischen Bischofskonferenz.

 

Alle Videos zum Thema

 

Interview mit Alois Kappeler, * 1953, am 1. September 2015
Interview mit Kurt Schmid, * 1945, am 20. August 2013
Interview mit Nicolas Mühlethaler, 28. November 2011
Interview mit Jules Michael Meier, * 1952, am 22. Oktober 2012
Interview mit Andreas Santoni am 9. April 2015
Doppelinterview Robert Blaser, ehemals Heimkind, und Ruedi Poncet, ehemals Heimleiter, 26. März 2015
Interview mit Marlies Birchler ( * 1.1.1950), 29. Januar 2015
Interview mit Robert Blaser am 19. September 2013
Interview mit Erna Amsler-Soom, *1938, und Brigitte Soom, *1946, am 28. März 2013
Interview mit Sonja Muff-Fink, * 1946, am 25. November 2014
Interview mit Willy Mischler, * 1957, am 18. November 2014
Interview mit Roland Rüedi, 6. November 2014
Interview mit Samuel Stalder, * 1963, am 30. Oktober 2014
Interview mit Angela Landolt, 27. Oktober 2014
Interview mit Hanspeter Bobst, *1946, am 27. Oktober 2014
Interview mit Karin Barbara Bürgisser, 16. Oktober 2014
Interview mit Freddy Blassnig (*1944) am 18. September 2014
Interview mit Annemarie Iten-Kälin, 10. Mai 2014
Interview mit Ruth Nussbaum, 13. Mai 2014
Interview mit Rolf Horst Seiler, *1943, am 28. August 2013
Interview mit Alfred Meier am 11. Juli 2013
Alfred Meier - Ergänzungsinterview vom 11. Februar 2014
Interview mit Armin Meier (*1927), 12. September 2013
Interview mit Denise Wipfli-Varisco am 14. Februar 2011
Interview mit Max Emmenegger (*1929), 22. Februar. 2011
Video des Vortrags von Hans Caprez in Brienz am 7. Oktober 2012
Interview mit Maria Purro, 17. Oktober 2011
Interview mit Marlis Scheiber, 17. Oktober 2011

 


 

Hier finden sie anderweitig erstellte Videodokumente und Filme zur Thematik Kinderheime, Waisenheime, Fremdplatzierung, Verdingkinder, Pflegekinder, fürsorgerische Zwangsmassnahmen



Spiegel Online, 28. September 2016

Guido Fluri: "Verdingkinder in der Schweiz waren rechtlos"




 

Schweiz aktuell 17. April 2015 über den Film "Deckelbad" von Kuno Bont, mit Kommentaren von Jeannette Marfourt, die Äehnliches durchlitt.

Der Film "Deckelbad" von Kuno Bont dokumentiert den Umgang der damaligen Behörden mit einer Frau, die von ihren Kindern getrennt und zwangspsychiatrisiert wurde. In der Sendung wird Jeanette Marfourt interviewt, mit der die Behörden ähnlich hart verfuhren.

 

Alle Videos zum Thema

 

Tele Top News 28. Mai 2015 Medikamentenversuche Psychiatrie Münsterlingen
Heimkinder: entwurzelt, entrechtet, ausgeliefert.SRF-Club 16. Juni 2015
Rede von Ursula Müller-Biondi am Gedenkanlass vom 11. April 2013 in Bern
Ein Leben lang bestraft. Sendung mit Ursula Biondi
Justizministerin Simonetta Sommaruga: Sternstunde Philosophie 2. März 2014
Elisabeth Wenger zu ihrem Buch über die Spazzacamini
Demonstration ehemaliger Heimkinder, Berlin, 16. April 2010
Schweizer Kinderheime in Frankreich als Zuflucht vor den Nazis
Vom Heimkind zum Medienstar - Detlef D! Soost
Kindergeschichten. Nach göttlichem Recht misshandelt. Dokumentarfilm von Beat Bieri, SF 1, dok, 27. 9. 2012
Wien: Heimkinder misshandelt, grausame Experimente, Krtiker mundtot gemacht. SWR, 10. Juni 2012
Henk Heithuis: Im Kinderheim missbraucht, als Erwachsener kastriert. ZDF 18. April 2012
Misshandelte Heimkinder: Offizelle Berichte in Luzern. SF 1 , 26. September 2012, 10vor10
Film aus Kinder- und Säuglingsheimen in Zürich von Dr. Marie Meierhofer, Teil 3
Film aus Kinder- und Säuglingsheimen in Zürich von Dr. Marie Meierhofer, Teil 2
Film aus Kinder- und Säuglingsheimen in Zürich von Dr. Marie Meierhofer, Teil 1
Switzerland's Stolen Generation. On Air 12. 05.2012
Kinderheim-Skandal Osterreich. Sendung vom 25. Oktober 2011
Die Verfolgung der Jenischen in der Schweiz 19726 - 1973
Schweiz: Verdingkinder fordern Wiedergutmachung. Sendung vom 1.4. 2010
Eingewiesen, verdingt, versorgt. Sendung vom 4. Mai 2012
Verdingt, versorgt, verwahrt. Sendung vom 24. Mai 2012
Im bürgerlichen Waisenhaus Basel. Sendung vom 29. September 1962
Walter Mafli, Kunstmaler, im Erziehungsheim misshandelt. 14. Februar 2008
Sendung zur Kritik an Erziehungsanstalten in der Schweiz. März 1972
Rücklblick auf die Zeit im Erziehungsheim. 5. Januar 2007
Elisabeth Goetz, ehemaliges Verdingkind. 5. November 2008
Das ehemalige Verdingkind Dora Stettler berichtet. 12. Januar 2004
Hans Krüsi - Waisenkind, Blumenhändler, Künstler. 6. Februar 2004
Arthur "Turi" Honegger 25. April 1996
Prominente zum Film "Der Verdingbub". Sendung vom 17. Oktober 2011
Das Kinderzuchthaus von Rathausen. Dokumentarfilm von Beat Bieri, März 2010
Roland Begert, Autor, ehemaliges Heim- und Verdingkind. 20. November 2008
Sexueller Missbrauch im Kinderheim. Sendung vom 12. Mai 2000
Gina Rubeli in der Rundschau 8. Sept. 2010