Kinderheime in der Schweiz Historische Aufarbeitung

unter Einbezug von Berichten ehemaliger Heimkinder, Zeitzeugen, Akten, Bildquellen und Literatur. Ein Projekt der Guido-Fluri-Stiftung. Projektleitung: Dr. Thomas Huonker

Videos zum Thema

Interview mit Maria Purro, 17. Oktober 2011

Maria Purro wuchs in einer sehr armen Familie auf und wurde zu einer reicheren Familie aus der Verwandschaft fremdplatziert, wo sie hart arbeiten musste. Sie engagiert sich öffentlich für die Aufarbeitung der Geschichte der Heimkinder, Verdingkinder und Pflegekinder, die es mit ihrer Fremdplatzierung nicht gut getroffen haben und heute noch unter den Folgen leiden.

 

zurück zur Übersicht.