Kinderheime in der Schweiz Historische Aufarbeitung

unter Einbezug von Berichten ehemaliger Heimkinder, Zeitzeugen, Akten, Bildquellen und Literatur. Ein Projekt der Guido-Fluri-Stiftung. Projektleitung: Dr. Thomas Huonker

Videos zum Thema

Interview mit Freddy Blassnig (*1944) am 18. September 2014

Freddy Blassnig, geboren am 9. September 1944, kam mit 8 Jahren, nach dem Tod seines Vaters, ins Waisenhaus Winterthur, anschliessend in ein Lehrlingsheim. Er schildert die auslösende Familientragödie, das Aufwachsen im Waisenhaus, die Lehrzeit und die Schwierigkeiten und Erfolge seines Erwachsenenlebens. Freddy Blassnig sammelt gegenwärtig vor allem auch Unterschriften für die Wiedergutmachungsinitiative von Guido Fluri (www.wiedergutmachung.ch); binnen kurzem hat er über 1000 Unterschriften zusammengebracht. Er erzählt auch von seiner Tätigkeit als Kunstmaler und präsentiert einige seiner Bilder.

 

zurück zur Übersicht.