Kinderheime in der Schweiz Historische Aufarbeitung

unter Einbezug von Berichten ehemaliger Heimkinder, Zeitzeugen, Akten, Bildquellen und Literatur. Ein Projekt der Guido-Fluri-Stiftung. Projektleitung: Dr. Thomas Huonker

Kinderheim Gais

Kinderheim Gais

Beitragvon MayaHausherr1963 » Di 23. Jun 2015, 18:57

Das Kinderheim Gais soll ein städtisches Heim gewesen sein und war angeblich vor allem für Kinder mit Bronchitis zur Erholung gedacht. Was natürlich nicht stimmte. Es waren auch sehr viele Kinder aus sozial schwierigen Verhältnissen untergebracht. Das Heim war total überfüllt, schlechte Betreuung, kaum etwas zu Essen und die Kinder egal ob Bronchitis oder nicht wurden alle gleich brutal behandelt.
MayaHausherr1963
 
Beiträge: 2
Registriert: So 21. Jun 2015, 10:14

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast